Special: Glücklicher Bauch-Übungen & Selbstmassage am 24.3.18

Special: Glücklicher Bauch-Übungen & Selbstmassage am 24.3.18

In der Mitte liegt die Kraft

 

Im Bauch liegt das Kraftzentrum des Körpers – sowohl im wörtlichen als auch im symbolischen Sinn. Erschöpfungszustände, Hautkrankheiten, Allergien und depressive Verstimmungen werden oft durch einen verspannten Bauch verursacht.

Warum ist unsere Bauchgesundheit oft so gestört? Das kann die verschiedensten Ursachen haben: flaches Atmen, Verspannungen in den Nervengeflechten durch emotionale und mentale Herauforderungen, ungünstige, bzw. schwerverdauliche Nahrung und eine zu wenig beanspruchte Bauchmuskulatur.

In diesem Special werden wir die tieferen Schichten der Bauchwand trainieren. Diese erreichen wir durch präzises Üben in Achtsamkeit. Ein starker und gesunder Bauch kann auch Rückenschmerzen lindern.

Ausserdem erlernst Du eine wirkungsvolle und entspannende Bauchmassage mit Johanniskrautöl, die u.a. auch der Fettreduktion um die Körpermitte dient.

Durch die „Entspannungsatmung“ wird mehr Sauerstoff aufgenommen, was den Kreislauf von Nahrungsassimilation und Ausscheidung direkt beeinflusst.Das Ergebnis ist eine kraftvollere Körpermitte und mehr Leichtigkeit in allen Haltungen.

Den Abschluß bildet eine Meditation für eine starke Mitte sowie Yoga Nidra – der Heilschlaf, in dem Du Dir ein kraftvolles Sankalpa (Vorsatz, Entschluß) setzt für Dein persönliches Ziel.

Kosten:  75 Euro; enthalten ist  ein Script mit den Übungen, dem Ablauf der Massage sowie ein Fläschchen Johannisöl. 

Zeit: Samstag, 24.3.18 von 11- 15.00 Uhr

Info & Anmeldung:  info@yoga-heilpraxis.de